© Rund um Mitterfels 2018
Die Gemeinde im Vorderen Bayerischen Wald liegt am Rande des Gäubodens, der Kornkammer Bayerns mit der Metropole Straubing. Sanft steigen die Hügel vom Donautal aus an, bis wir auf 400 m.ü.M. Mitterfels erreichen. Frei ist der Blick in alle Himmelsrichtungen, im Süden sind bei guter Sicht die Alpen zu erkennen und im Westen der Gäuboden und das Donautal. Im Osten und Norden der Bayerische Wald mit seinen dicht bewaldeten Hügeln und den Hausbergen wie dem Hirschenstein (1095 m). Von dort aus hat man wiederum einen prächtigen Blick auf den König des Bayerischen Waldes, dem Arber mit 1456 m. Mitterfels lässt keine Wünsche offen, vielseitig sind die Möglichkeiten seine Freizeit in und rund um Mitterfels zu gestalten. Ausgedehnte Wanderungen in intakter Natur mit abwechslungsreichen Geländeformen und Ausblicken oder sportlich auf den Tennisanlagen und anschließender Erfrischung im Panorama- oder Hallenbad. Langlaufloipen aller Leistungsstufen werden im Winter angeboten, ob gemächlich auf fast ebener Strecke oder sportlich in abwechslungsreichem Gelände durch die verzauberte Winterlandschaft. Alpine Skifahrer können im nahegelegenen Skizentrum St.Englmar, Grün, Pröller, Predigtstuhl oder am Großen Arber ihr Können unter Beweis stellen. Bewegung an der frischen Luft macht hungrig. Gemütliche Gaststätten und deren heimische und internationale Küche werden Sie kulinarisch verwöhnen.
Die Gemeinde Mitterfels aus der Vogelperspektive.
Über Mitterfels
Startseite Über Mitterfels Galerie Panos Kontakt / Impressum Links
Über Mitterfels